BOI Software Entwicklung und Vertrieb GmbH

Tel: +43 (0) 732 / 736423 - 0

Spazgasse 4

Email: office@boi.at

4040 Linz, Austria

www.boi.at

Tabellen-/Feld-Hilfe mittels einfacher Wiki-Syntax erstellen

Tabellen-/Feld-Hilfe mittels einfacher Wiki-Syntax erstellen

Hilfetexte für die Tabellen/Feld-Hilfe können mit einer einfachen Wiki-Syntax definiert werden.

Ein Konvertierungsprogramm kann TABHLP-Tabellen im TABEX/3-Format in TABEX/4-TABHLP-Tabellen mit Wiki-Syntax umwandeln.

Folgende Zeichen werden für die Wiki-Syntax reserviert:

Anker setzen: {{ … }}

Überschrift1: == … ==

Überschrift2: === … ===

Fett-Schrift: ''' … '''


Beispiel für einen Hilfetext der Tabelle CONTINENTS in Wiki-Syntax

{{Allgemeines}} 
Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, 
sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore 
magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et 
accusam et justo duo dolores et ea rebum. 
{{cont_code|KoKode}} 
Nam liber tempor cum soluta nobis eleifend option congue 
nihil imperdiet doming id quod mazim placerat facer possim 
assum. 
 
{{cont_name|Kontinent}}
At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. 
Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est 
Lorem ipsum dolor sit amet. 
 

Die HTML-Seiten können aus den TABHLP-Tabellen, die als TABEX-Tabellen gepflegt wurden, folgendermaßen erzeugt werden:

  • manuell durch Ausführung des TABN03 Befehls TABHTML tabhtml,continents,,/tmp/tabhlp,&name.html,,$TAB4PTC89(TABCTL)

  • manuell mittels Administrator-Menüpunkt

  • automatisch mit einem Protokoll-Exit, der beim Speichern der Tabelle TABHLP die HTML-Seite automatisch erzeugt.


News

Änderungen bei ESA-Datenräumen, Ablöse von Alt-Systemen und die neue Success Story: Lesen Sie mehr im neuen Newsletter!

11.07.2018

Migrationspakete

Die BOI GmbH bietet Migrationspakete für die Ablöse der Tabellen-managementsysteme SPITAB, TABSYS und VTAS an.

 

» Migrationspakete

Success Stories

GDIS und BOI: Weiterführung einer Erfolgsgeschichte


Mit TABEX4 JTC setzt GDIS nun die Java-Schnittstelle für den weltweit schnellsten Tabellenzugriff auf Stamm- und Steuerungsdaten ein. Lesen Sie die Details in unserer neuen Success Story.

 

» diese Success Story lesen

» weitere Success Stories