BOI Software Entwicklung und Vertrieb GmbH

Tel: +43 (0) 732 / 736423 - 0

Spazgasse 4

Email: office@boi.at

4040 Linz, Austria

www.boi.at

BOI Software Entwicklung und Vertrieb GmbH

Spazgasse 4
A - 4040 Linz, Austria

T. +43 (0) 732 / 736423 - 0
F. +43 (0) 732 / 736423 - 2

Ihr Weg zu BOI:
Anfahrt.pdf

Interesse an unseren Produkten?

Sie interessieren sich für TABEX/4 oder JTC und überlegen den Einsatz in Ihrem Unternehmen?

Zeit und Aufwand sind denkbar gering.

Die Installation ist schnell und problemlos möglich.

Der Aufwand für die Konfiguration - also die Anpassung an individuelle Anforderungen - hängt von der Größe des Unternehmens und von der gewählten Funktionalität ab.

Im Rahmen der Konfiguration wird in Testumgebungen getestet, bevor der produktive Einsatz gestartet wird.

BOI steht ihren Kunden in dieser Zeit jederzeit für Unterstützung zur Verfügung. Diese Betreuung erfolgt im Rahmen der Installationsvereinbarung und ist kostenfrei, bis das gemeinsame Ziel einer zufriedenstellenden Kundeninstallation erreicht ist.

Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.

Kostenlose, dreimonatige Testperiode

Welchen Nutzen bringen Ihnen unsere Produkte?

Um Ihnen Einblick zu geben, welche Fülle an Funktionen TABEX/4 und JTC für Sie bereithalten und welchen Nutzen Sie in Bezug auf Geschwindigkeit, Sicherheit und Anwenderfreundlichkeit erwarten dürfen, bieten wir Ihnen an, TABEX/4 und JTC zu testen.

Sie können jederzeit mit uns eine kostenlose, dreimonatige Testperiode vereinbaren.

Kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.

Migrationspakete

Haben Sie bereits ein Tabellenmanagementsystem im Einsatz und überlegen Sie einen Wechsel?

Die BOI GmbH bietet Migrationspakete für die erfolgreiche und effiziente Migration von anderen Tabellenmanagementsystemen wie SPITAB, TABSYS und VTAS auf das Standardprodukt TABEX/4 sowie die Produkte TABEXMiTab und TABEXZ an.

Aufgrund des Funktionsumfangs von TABEX/4 ist die Migration von bestehenden Tabellenmanagementsystemen auf TABEX/4 problemlos möglich.

Durch Kompatibilitäts-Interfaces sind für die Migration keine Änderungen bestehender Anwenderprogramme nötig. Wir haben für unsere Kunden bereits erfolgreich Migrationen der Tabellenmanagementsysteme SPITAB, TABSYS und VTAS auf TABEX/4 durchgeführt.

Wir bieten Migrationen von

zu folgenden Standardprodukten an

  • TABEX/4
  • TABEXMiTab
  • TABEXZ

Hier können Sie die Produktinformationen lesen:

Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.

Einfache Integration in andere Softwareprodukte

Application Programming Interfaces

TABEX/4 bietet Zugriffsschnittstellen sowohl für objektorientierte Programmiersprachen (JAVA, C++) als auch sequentielle Programmiersprachen (u. a. C, COBOL, PL/1) an. Damit können die Funktionalitäten von TABEX/4 sowohl in modernen als auch in älteren Softwareapplikationen genutzt werden.

Bitte kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.

News

Das neue Update für TABEX/4 4.7.0 (erstellt am 10.5.2017) mit optimiertem Tabellenvergleich für Tabellen ohne Schlüssel ist ab sofort verfügbar!

10.05.2017

Migrationspakete

Die BOI GmbH bietet Migrationspakete für die Ablöse der Tabellen-managementsysteme SPITAB, TABSYS und VTAS an.

 

» Migrationspakete

TABEX-Tipps

Expertentipp 20 behandelt die Ferndiagnose mit boirmtdiag, dem Nachfolger von boiping.

31.01.2016

Success Stories

AirPlus International setzt seit 20 Jahren auf TABEX.

 

Durch die Einführung der TABEX/4 JAVA APPLICATION ENGINE konnte die lückenlose Protokollierung der Business-Abläufe auch in Java-Anwendungen ohne großen Aufwand umgesetzt werden.

 

» diese Success Story lesen

» weitere Success Stories